Sportverletzt. Und dann?

Sie haben sich schwerwiegend verletzt und Ihre Lebensqualität ist dadurch erheblich beeinträchtigt, sportliche Erfolge bleiben aus. Ihr medizinisches Problem hat sich womöglich noch weiter verschlechtert? Jetzt heißt es handeln.

Wir von SPORTMEDEX. haben uns darauf spezialisiert, Patienten mit Sportverletzungen zu unterstützen. Und zwar von Anfang an. Bei der Arztwahl, bei der Reisevorbereitung, bei den Sprachbarrieren vor Ort, bei der Therapie und der Nachsorge. Qualifizierte Mitarbeiter kümmern sich um Sie und Ihre Bedürfnisse. Damit Sie bald wieder an Ihre sportlichen Erfolge anknüpfen können.

Wer wir sind.

Was wir für Sie tun können? Erst einmal zuhören.
Sie haben eine Sportverletzung, die Ihre Leistungsfähigkeit stark beeinträchtigt. Sie haben schon etliche Ärzte konsultiert, aber Ihnen fehlt das Vertrauen in eine Behandlung im eigenen Land. Sie wollen nur eine zweite Meinung hören? Kein Problem. Wir von Sportmedex. möchten, dass Sie gesund werden. Auf dem schnellstem Weg. Wir organisieren die Reise, vermitteln Arztgespräche und sorgen dafür, dass Sie während Ihres Aufenthalts in Deutschland gut aufgehoben sind. Und, wenn nötig, auch in Deutschland operiert werden können.

Wem wir helfen.

Unsere Zielgruppe ist breit gefächert. Es sind Leistungssportler, aber auch Freizeitsportler mit sportbedingten Verletzungen sowie andere Patienten mit Problemen und Verletzungen des Stütz- und Bewegungsapparates. Darüber hinaus Vereine und Mannschaften, die medizinische Beratung für die Optimierung des Trainingprozesses sowie sportmedizinische Betreuung bei Training und Wettkampf suchen.

Sie alle bilden das Klienten- und Patientenspektrum von SPORTMEDEX.